Dr. Euler-Rolle: On the road again

Bericht über die 66. Hilfsfahrt nach Rumänien und die 42. Fahrt in das ärmste Land Europas, Moldawien.

Der 75-jährige praktische Arzt konnte mit seinen Begleitern Jadranka, Uwe, Wolfgang und Tobias wieder zwei mit Hilfsgütern beladene Kastenwägen sicher zu bedürftigen Menschen in die beiden Länder bringen.

Nachdem es im Herbst 2017 bereits Gerüchte gab, es könnte die letzte Fahrt sein, ist nun für den Herbst 2018 bereits wieder eine Hilfsfahrt geplant. Ab 1.Jänner 2019 wird Dr. Euler-Rolle allerdings nach 48 Jahren ärztlicher Arbeit in Pension gehen.

Hier geht’s zum Bericht: http://www.fegerl.at/josef/roman/66.HF/Bericht%2066+42%20Hb%202018.pdf


Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.