testblog


[fusion_blog layout=”grid” blog_grid_columns=”2″ blog_grid_column_spacing=”40″ number_posts=”6″ offset=”0″ cat_slug=”” exclude_cats=”” orderby=”date” order=”DESC” thumbnail=”yes” title=”yes” title_link=”yes” excerpt=”yes” excerpt_length=”35″ strip_html=”no” meta_all=”no” meta_author=”yes” meta_categories=”yes” meta_comments=”yes” meta_date=”yes” meta_link=”yes” meta_tags=”yes” paging=”yes” scrolling=”load_more_button” hide_on_mobile=”small-visibility,medium-visibility,large-visibility” class=”” id=””][/fusion_blog]

 

  1. Heuschreckenplage in Kenia

    Nothilfe für betroffene Familien: In einer ohnehin von Dürren und Hunger heimgesuchten Region sind die Menschen derzeit Opfer einer weiteren Katastrophe. Die verheerendste Heuschreckenplage seit 70 Jahren ist über das Land hereingebrochen. Wenn nicht rasch Maßnahmen getroffen werden, ist ein unvorstellbares Ausmaß an Leid vorprogrammiert: Hunger, Flucht, Konflikte und Tod. Eine Katastrophe im Anflug Wetterkapriolen […]

    0 Kommentare

    Solidarische Weihnachten

    Africa Amini Alama, Entwicklungshilfeklub und Nishtha ersuchen um Ihre Hilfe!   Africa Amini Alama: ENDELEA Die Kette der Barmherzigkeit: Armut ist kein Grund zu sterben! Aus diesem Grund haben wir das Hilfsprojekt ENDELEA (= Das Leben geht weiter) gestartet. Bitte nützen Sie die Gelegenheit, in Afrika Kinder, Mütter & Väter durch eine oft lebensrettende Operation […]

    0 Kommentare

    Das große Leid der Kleinen

    Newsletter des Entwicklungshilfeklubs. Kinderarbeit gehört trotz aller Bemühungen in den letzten Jahrzehnten leider noch immer nicht der Vergangenheit an. Millionen Mädchen und Buben weltweit sind als billige und wehrlose Arbeitskräfte für ausbeuterische Arbeitgeber höchst attraktiv. Weitere Artikel:Eine Mostviertler Landpartie zu Kunst & Natur Die Entstehung dieses Portraits der Bildhauers Miguel Horn von Hans Bogenreiter ist […]

    0 Kommentare

    AAA im Herbst: So viel Neues..

    Im Newsletter von Africa Amini Alama (AAA) vom Oktober 2019 reiht sich eine Weiterentwicklung des Projekts an die andere. Hier ein gekürzte Version:  OFFIZIELLE ERÖFFNUNG DER MUTTER-KIND-EINHEIT Dieses Bild bräuchte keine Erklärung. Es beinhaltet vieles: Neuanfang, Zuversicht, Freude, Hoffnung, Erleichterung, ein zutiefst im Herzen berührt sein. Ja all das geht mit der Geburt eines Kindes […]

    0 Kommentare

    SAT-Ausbildungspraktika in vollen Gang!

     Season in Full Swing! Go Organic! Die Weiterbildungskurse von SAT (Sustainable Agriculture Tanzania / Nachhaltige Landwirtschaft Tansania) haben begonnen und die Organisation präsentiert mit großer Freude alle Programme. Darüber hinaus verfolgt SAT weiter die Ziele einer nachhaltigen Entwicklung und zeigt wie erfolgreich sie daran arbeiten. Auch die Kooperation mit Äthiopien auf diesem Gebiet wird weitergeführt. […]

    0 Kommentare

[fusion_postslider layout=”posts-with-excerpt” excerpt=”35″ category=”” limit=”3″ lightbox=”no” hide_on_mobile=”” class=”” id=””][/fusion_postslider]

 


 

[fusion_recent_posts layout=”thumbnails-on-side” hover_type=”liftup” columns=”3″ number_posts=”6″ offset=”0″ cat_slug=”” exclude_cats=”” thumbnail=”yes” title=”yes” meta=”yes” excerpt=”yes” excerpt_length=”35″ strip_html=”no” hide_on_mobile=”” class=”” id=”” animation_type=”” animation_direction=”left” animation_speed=”0.3″ animation_offset=””][/fusion_recent_posts]

 

[fusion_recent_posts layout=”default” hover_type=”zoomin” columns=”2″ number_posts=”6″ offset=”0″ cat_slug=”” exclude_cats=”” thumbnail=”yes” title=”yes” meta=”yes” excerpt=”yes” excerpt_length=”35″ strip_html=”yes” hide_on_mobile=”small-visibility,medium-visibility,large-visibility” class=”” id=”” animation_type=”” animation_direction=”left” animation_speed=”0.3″ animation_offset=””][/fusion_recent_posts]

Heuschreckenplage in Kenia

Gepostet von am 24. Feb. 2020 in Aktuelles | Keine Kommentare

Heuschreckenplage in Kenia

Nothilfe für betroffene Familien: In einer ohnehin von Dürren und Hunger heimgesuchten Region sind die Menschen derzeit Opfer einer weiteren Katastrophe. Die verheerendste Heuschreckenplage seit 70 Jahren ist über das Land hereingebrochen. Wenn nicht rasch Maßnahmen getroffen werden, ist ein unvorstellbares Ausmaß an Leid vorprogrammiert: Hunger, Flucht, Konflikte und Tod. Eine Katastrophe im Anflug Wetterkapriolen als Ursache: Seit Oktober 2019 verzeichnete Kenia die vierfache Regenmenge. Die feuchten Böden boten optimale Bedingungen für...

mehr

TV-Tipp: Doku über den Homeless WC 2019

Gepostet von am 17. Jan. 2020 in Solidarisches Tagebuch | Keine Kommentare

TV-Tipp:  Doku über den Homeless WC 2019

Sonntag, 19. Jänner 2020, 14:40 in orf sport+ Homeless World Cup 2019: Österreich bejubelte Spitzenplatzierungen Der Homeless World Cup 2019 fand diesmal vom 27. Juli bis 3. August im walisischen Cardiff statt. Erstmals trat auf Seiten Österreichs auch ein Frauenteam an. Letztere starteten gleich mit zwei Siegen in den Bewerb. Die Zuversicht und die Freude, die die Trainerin Emily Cancienne und vor allem die Spielerin Helia Mirzaei bereits im Vorfeld ausstrahlten, hatte also durchaus (Hand und) Fuß. Bianka Deak (in rot) unmittelbar vor einem...

mehr

Eine Mostviertler Landpartie zu Kunst & Natur

Gepostet von am 31. Dez. 2019 in Solidarisches Tagebuch | Keine Kommentare

Eine Mostviertler Landpartie zu Kunst & Natur

Die Entstehung dieses Portraits der Bildhauers Miguel Horn von Hans Bogenreiter ist wieder mal einem Zufall geschuldet.  Die rosarote Zeitung wollte ich schon auf die Seite legen, als mir im Kulturteil ein Artikel mit dem Reizwort „Mostviertel“ ins Auge stach, zumal ich in diese Region hineingeboren wurde. Dann machte es nochmals Klick als ich erkannte, dass der Vater der vorgestellten aufstrebenden Sängerin Sigrid Horn, ein guter Bekannter von mir ist, den ich aber vor über 20 Jahren doch wieder mehr oder weniger aus den Augen verloren...

mehr

Solidarische Weihnachten

Gepostet von am 19. Dez. 2019 in Aktuelles | Keine Kommentare

Solidarische Weihnachten

Africa Amini Alama, Entwicklungshilfeklub und Nishtha ersuchen um Ihre Hilfe!   Africa Amini Alama: ENDELEA Die Kette der Barmherzigkeit: Armut ist kein Grund zu sterben! Aus diesem Grund haben wir das Hilfsprojekt ENDELEA (= Das Leben geht weiter) gestartet. Bitte nützen Sie die Gelegenheit, in Afrika Kinder, Mütter & Väter durch eine oft lebensrettende Operation um 300,- wieder in den Alltag einzugliedern. DDr. Christine Wallner & Mag. Dr. Cornelia Wallner-Frisee Mit Ihrer Hilfe wird folgendes ermöglicht: Mütter können wieder...

mehr

Fest: Vertrauen in Gelebte Solidarität

Gepostet von am 27. Nov. 2019 in Termine | Keine Kommentare

Fest: Vertrauen in Gelebte Solidarität

Liebe Freundinnen und Freunde von Nishtha! In der Hoffnung Euch willkommen zu heißen, lädt die Gründerin von Nishtha-India, Frau Dr. Barbara Nath-Wiser zum Nishtha-Fest am Mittwoch, den 4. Dezember 2019, in Wien im sehr schönen Saal der Pfarre St. Othmar ein. Mehr Infos zu Nishtha und Frau Dr. Nath-Wiser gibt’s hier: https://www.solidarische-abenteuer.at/himachal-pradesh-indien-ueber-35-jahre-einsatz-fuer-die-aermsten/

mehr

Das große Leid der Kleinen

Gepostet von am 15. Nov. 2019 in Aktuelles | Keine Kommentare

Das große Leid der Kleinen

Newsletter des Entwicklungshilfeklubs. Kinderarbeit gehört trotz aller Bemühungen in den letzten Jahrzehnten leider noch immer nicht der Vergangenheit an. Millionen Mädchen und Buben weltweit sind als billige und wehrlose Arbeitskräfte für ausbeuterische Arbeitgeber höchst attraktiv. Es ist ein Teufelskreis: Kinder arbeiten, weil ihre Familien arm sind und sie zum Familieneinkommen beitragen müssen. Und ihre Eltern haben weniger Chancen Arbeit zu finden, weil die Arbeitskraft von Erwachsenen teurer ist. Wir bitten um Ihre Mithilfe, damit...

mehr

STIMMblüten

Gepostet von am 5. Nov. 2019 in Termine | Keine Kommentare

Die “Africa Amini Singers” 🎼 veranstalten gemeinsam mit dem Vigauner Chor „STIMMblüten” am Samstag, den 09.11. in der Kirche St.Florian, 1050 Wien, Wiedner Hauptstraße 97, ein Charity-Konzert, Beginn ist um 17:00 Uhr. Anschließend gibt es eine Bewirtung. Mehr Infos:  https://www.meinbezirk.at/triestingtal/c-freizeit/africa-amini-singers-singen-fuer-den-guten-zweck_a3732588?fbclid=IwAR3ZCOlWSR4OJibCoRasN_L7xTCvEcHemVn–MAxreMbY_tTupWk2gCpdXc

mehr

Wundervolles Regenerations-Projekt mit Wermutstropfen

Gepostet von am 17. Okt. 2019 in Solidarisches Tagebuch | Keine Kommentare

Lélia Dluiz Wanick und Sebastiao Salgado verwandelten auf dem Familienbesitz des weltberühmten Fotografen eine bereits verödete baumlose Steppe wieder in einen Regenwald. Ehepaar pflanzt in Brasilien 2,7 Millionen Bäume in 10 Jahren Auf ARTE läuft noch noch sechs Tage der Wenders-Film über Salgado: unglaublich faszinierend, das großartige Wiederaufforstungs-Projekt ist auch zu sehen: Wäre so wunderbar und hoffnungsgebend, wenn nicht dieser so bösartige und dumme brasilianische Präsident im Verein mit skrupellosen Geschäftemachern und auch...

mehr

AAA im Herbst: So viel Neues..

Gepostet von am 8. Okt. 2019 in Aktuelles | Keine Kommentare

AAA im Herbst: So viel Neues..

Im Newsletter von Africa Amini Alama (AAA) vom Oktober 2019 reiht sich eine Weiterentwicklung des Projekts an die andere. Hier ein gekürzte Version:  OFFIZIELLE ERÖFFNUNG DER MUTTER-KIND-EINHEIT Dieses Bild bräuchte keine Erklärung. Es beinhaltet vieles: Neuanfang, Zuversicht, Freude, Hoffnung, Erleichterung, ein zutiefst im Herzen berührt sein. Ja all das geht mit der Geburt eines Kindes einher und hier im Bild sogar mit einer Zwillingsgeburt. Gefühle, die unser Team hier in Momella immer wieder erleben, angesichts der hilfreichen Menschen,...

mehr

M.U.T. feiert 10-jähriges Bestehen

Gepostet von am 18. Sep. 2019 in Termine | Keine Kommentare

M.U.T. feiert 10-jähriges Bestehen

Über 300 Familien und AlleinerzieherInnen konnte M.U.T. in den letzten 10 Jahren durch die MaPaKi Familienhäuser vor der drohenden Obdachlosigkeit bewahren. Aus diesem Anlass lädt M.U.T. herzlich ins Vereinszentrum zu einer bunten Party für Groß und Klein ein. Auf die Kinder warten Kinderschminken, T-Shirt Druck, gemeinsames Backen und Basteln und Kinderdisco um 17.00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist an der Grill-Station gegen eine freiwillige Spende gesorgt. Der Eintritt ist frei! M.U.T. – MaPaKi feiert 10 Jahre Freitag, 20. September...

mehr