testblog


[fusion_blog layout=“grid“ blog_grid_columns=“2″ blog_grid_column_spacing=“40″ number_posts=“6″ offset=“0″ cat_slug=““ exclude_cats=““ orderby=“date“ order=“DESC“ thumbnail=“yes“ title=“yes“ title_link=“yes“ excerpt=“yes“ excerpt_length=“35″ strip_html=“no“ meta_all=“no“ meta_author=“yes“ meta_categories=“yes“ meta_comments=“yes“ meta_date=“yes“ meta_link=“yes“ meta_tags=“yes“ paging=“yes“ scrolling=“load_more_button“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ class=““ id=““][/fusion_blog]

 

  1. AAA-Newsletter: Tausend Kinderherzen

    Inhalt Newsletter April 2018: Maasai Kinder auf der Suche nach Süßigkeiten vom Osterbuschbaby / Maasai Vision Kinder in ihrem Schulalltag Simba Vision Kinder feiern ihre neuen Gebäude / Schüler der Worseg Vision im Trommelfieber / Unsere Schüler in Erwartung ihrer neuen Pamoja Secondary School / Lehrlinge der Berufsschule lernen praxisnahes Handwerk / Hoffnung für unsere Schneiderinnen […]

    0 comments

    Eine herzliche Einladung von OTEPIC

    Besuchen Sie uns! Besuche uns! Unser Projekt läuft auch ohne Freiwillige aus dem Ausland, aber trotzdem waren alle Menschen, die uns in den letzten Jahren besucht haben, Teil unserer Familie und Gemeinschaft! Menschen, die uns inspiriert haben und die auch von unserer Art zu leben und zu arbeiten gelernt haben. Sie möchten an unserer Initiative […]

    0 comments

    Das Dorf Awra Amba: Eine äthiopische Utopie

    Eine beeindruckende Reportage von FREDERIK SCHÄFER, Der Standard, 23. März 2018 Im Norden Äthiopiens liegt ein Dorf, in dem Religion tabu und Gleichberechtigung gern gesehen ist. Wir besuchten den Gründer, einen Analphabeten mit Ehrendoktorat. Ein vom Rost zerfressenes Schild am Straßenrand weist auf das Ziel hin: „Awra Amba – Cultural Tourism Destination“. Sanfte Hügel erheben […]

    0 comments

    Africa Amini Alama Freiwilligentreffen

    Volunteer & Rafiki Treffen Freitag 30.März 2018, Beginn: 18:00 Uhr Location : Weltcafé: 1090 Wien, Schwarzspanierstraße 15 Wir freuen uns mit euch über zukünftige Volunteer Möglichkeiten bei AAA zu plaudern, sowie über eure Erfahrungen bei vergangenen Freiwilligeneinsätzen zu reflektieren. • Berichte von ehemaligen Volunteers • Fragerunde • Videos und Bilder Bei Fragen stehen wir gerne unter […]

    0 comments

    News vom Garten der Solidarität

    Die Graswurzelorganisation SAT (Sustainable Agriculture Tanzania) bietet zu Jahresbeginn wieder einige sehr interessante Kurse an. Im ersten Newsletter 2018 empfehlen sie auch einen Artikel über die Überwindung der Gegensätze von sesshaften Bauern mit nomadischen Viehhirten, um von der jeweils anderen Wirtschaftsweise Nutzen zu ziehen. Außerdem ist hier erfahren, wie sehr landwirtschaftliche Betriebe, die nach biologisch-organischen […]

    0 comments

[fusion_postslider layout=“posts-with-excerpt“ excerpt=“35″ category=““ limit=“3″ lightbox=“no“ hide_on_mobile=““ class=““ id=““][/fusion_postslider]

 


 

[fusion_recent_posts layout=“thumbnails-on-side“ hover_type=“liftup“ columns=“3″ number_posts=“6″ offset=“0″ cat_slug=““ exclude_cats=““ thumbnail=“yes“ title=“yes“ meta=“yes“ excerpt=“yes“ excerpt_length=“35″ strip_html=“no“ hide_on_mobile=““ class=““ id=““ animation_type=““ animation_direction=“left“ animation_speed=“0.3″ animation_offset=““][/fusion_recent_posts]

 

[fusion_recent_posts layout=“default“ hover_type=“zoomin“ columns=“2″ number_posts=“6″ offset=“0″ cat_slug=““ exclude_cats=““ thumbnail=“yes“ title=“yes“ meta=“yes“ excerpt=“yes“ excerpt_length=“35″ strip_html=“yes“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_direction=“left“ animation_speed=“0.3″ animation_offset=““][/fusion_recent_posts]

AAA-Newsletter: Tausend Kinderherzen

Gepostet von am 17. Apr. 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

AAA-Newsletter: Tausend Kinderherzen

Inhalt Newsletter April 2018: Maasai Kinder auf der Suche nach Süßigkeiten vom Osterbuschbaby / Maasai Vision Kinder in ihrem Schulalltag Simba Vision Kinder feiern ihre neuen Gebäude / Schüler der Worseg Vision im Trommelfieber / Unsere Schüler in Erwartung ihrer neuen Pamoja Secondary School / Lehrlinge der Berufsschule lernen praxisnahes Handwerk / Hoffnung für unsere Schneiderinnen Lehrlinge / Computerschule und Englischunterricht für Schüler aus der Umgebung / Kindern aus dem schlimmsten Elend helfen / Wir spielen, lernen und wachsen in...

mehr

Eine herzliche Einladung von OTEPIC

Gepostet von am 6. Apr. 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Eine herzliche Einladung von OTEPIC

Besuchen Sie uns! Besuche uns! Unser Projekt läuft auch ohne Freiwillige aus dem Ausland, aber trotzdem waren alle Menschen, die uns in den letzten Jahren besucht haben, Teil unserer Familie und Gemeinschaft! Menschen, die uns inspiriert haben und die auch von unserer Art zu leben und zu arbeiten gelernt haben. Sie möchten an unserer Initiative teilnehmen und die Träume von ökologischer und nachhaltiger Bewirtschaftung kennen lernen? Ein Ort, an dem man sich nicht um gesundes Essen kümmern müssen? Menschen kennen lernen und mit Freude und...

mehr

ZEIT FÜR UTOPIEN

Gepostet von am 3. Apr. 2018 in Solidarisches Tagebuch | Keine Kommentare

ZEIT FÜR UTOPIEN

Wir machen es anders – Ein Film von Kurt Langbein Kinostart in Österreich: 20. April 2018 Nachhaltigkeit ist das Schlagwort unserer Zeit. Wenn man das Wort ernst nimmt, steht es für Umdenken und Handeln – weg von der Geiz-ist-geil-Mentalität, weg von der Wegwerfgesellschaft und der Profitmaximierung. Zwar sind Veränderungen auch im Kleinen möglich, doch oft scheitert es daran, Nachhaltigkeit im Alltag umzusetzen. ZEIT DER UTOPIEN zeigt lebensbejahende, positive Beispiele, wie man mit Ideen, und Gemeinschaftssinn viel erreichen kann. So...

mehr

Das Dorf Awra Amba: Eine äthiopische Utopie

Gepostet von am 28. Mrz. 2018 in Asien, Solidarisches Tagebuch | Keine Kommentare

Das Dorf Awra Amba: Eine äthiopische Utopie

Eine beeindruckende Reportage von FREDERIK SCHÄFER, Der Standard, 23. März 2018 Im Norden Äthiopiens liegt ein Dorf, in dem Religion tabu und Gleichberechtigung gern gesehen ist. Wir besuchten den Gründer, einen Analphabeten mit Ehrendoktorat. Ein vom Rost zerfressenes Schild am Straßenrand weist auf das Ziel hin: „Awra Amba – Cultural Tourism Destination“. Sanfte Hügel erheben sich hinter den Wellblechdächern der knapp 100 Lehmhütten, die Böden sind karg, die Wege holprig, die Stimmung ist gut. Einige Kinder singen, während sie...

mehr

Africa Amini Alama Freiwilligentreffen

Gepostet von am 26. Mrz. 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Africa Amini Alama Freiwilligentreffen

Volunteer & Rafiki Treffen Freitag 30.März 2018, Beginn: 18:00 Uhr Location : Weltcafé: 1090 Wien, Schwarzspanierstraße 15 Wir freuen uns mit euch über zukünftige Volunteer Möglichkeiten bei AAA zu plaudern, sowie über eure Erfahrungen bei vergangenen Freiwilligeneinsätzen zu reflektieren. • Berichte von ehemaligen Volunteers • Fragerunde • Videos und Bilder Bei Fragen stehen wir gerne unter volunteer@africaaminialama.com zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf euer Kommen! 🙂 Alles Liebe Johanna...

mehr

FILMPREMIERE: WELTWEITWANDERN in LADAKH

Gepostet von am 23. Mrz. 2018 in Solidarisches Tagebuch | Keine Kommentare

FILMPREMIERE: WELTWEITWANDERN in LADAKH

Einmal einen Fuß auf tibetischen Boden setzten… Wo einst alles begann…! Es war das Jahr 1983, in dem Christian Hlade dieses Gebiet erstmals bereiste, eine Solarschule dort baute und Weltweitwandern gründete. Über 30 Jahre Trekking-Erfahrung in Ladakh zählen wir nun. Jahrelanges soziales Engagement, enge Zusammenarbeit mit lokalen Agenturen und ein umfangreiches Reiseangebot machen uns zum Spezialisten dieser gastfreundlichen Region. Neugierig geworden? Dann klick Dich rein unter: www.weltweitwandern.com/asien/ladakh  oder...

mehr

News vom Garten der Solidarität

Gepostet von am 8. Mrz. 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

News vom Garten der Solidarität

Die Graswurzelorganisation SAT (Sustainable Agriculture Tanzania) bietet zu Jahresbeginn wieder einige sehr interessante Kurse an. Im ersten Newsletter 2018 empfehlen sie auch einen Artikel über die Überwindung der Gegensätze von sesshaften Bauern mit nomadischen Viehhirten, um von der jeweils anderen Wirtschaftsweise Nutzen zu ziehen. Außerdem ist hier erfahren, wie sehr landwirtschaftliche Betriebe, die nach biologisch-organischen Prinzipien arbeiten, ihre Produktivität praktisch von 0 auf einen sehr hohen Level steigern konnten. Hier...

mehr

Entwicklungshilfeklub thematisiert Hunger

Gepostet von am 6. Mrz. 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Entwicklungshilfeklub thematisiert Hunger

Liebe Freundinnen, liebe Freunde des Entwicklungshilfeklubs! In den letzten Jahren mussten wir der Tatsache ins Auge sehen, dass sich ein hässliches Gespenst auf der Welt wieder breitmacht: der Hunger. Die Zahl der Hungernden ist angestiegen: Von neun Menschen weltweit geht einer jeden Abend hungrig schlafen. Für alle, die sich dafür einsetzen, dass Menschen sich aus Armut befreien und ein würdevolles Leben führen können, ist diese Entwicklung besonders schmerzlich. Denn wo der Hunger zu Hause ist, kann Entwicklung nicht stattfinden. Dabei...

mehr

Einladung zum Informationsabend

Gepostet von am 5. Mrz. 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Einladung zum Informationsabend

  von Friends auf Lingshed. Freitag, 9. März 18.30 Uhr, Rechbauerkino, Rechbauerstraße 6, A-8010 Graz, e-mail: filmzentrum@filmzentrum.com, Tel: +43 316 83 05 08 Der Informationsabend findet im Rahmen der Tibet Tage, einer Kooperationsveranstaltung von Buddhistischem Zentrum She Drup Ling und Filmzentrum im Rechbauerkino, statt. Nach der offiziellen Eröffnung der Tibet Tage berichtet Greta Kostka unter dem Titel „Lingsheds Wege zur Bildung“ über die von FRIENDS OF LINGSHED im Sommer 2017 finanzierte Bildungsreise und gibt anhand von...

mehr

Aktionen aus gegebenen Anlässen

Gepostet von am 13. Dez. 2017 in Aktuelles | Keine Kommentare

Aktionen aus gegebenen Anlässen

Wer immer für Weihnachten noch Ideen für Geschenke braucht, wird bei einigen Projekten der Solidarischen Abenteuer – siehe anschließende Vorschläge –  fündig werden. Wobei unbedingt zu erwähnen ist, dass für alle Projekten Spenden dringend nötig und willkommen sind. In diesem Sinne wünsche ich allen UnterstützerInnen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2017. Hans Bogenreiter für die Solidarischen Abenteuer   Africa Amini Alama Weihnachtswünsche der Kinder: Für das neue Schuljahr 2018 wünschen sich die Kids der Maasai Vision, Simba...

mehr